Nationalpark Bayerischer Wald - Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen...

Bayerischer Wald Urlaub - nat�rlich in Bayern Urlaub Bayrischer Wald Hotel, Ferienwohnung, Pension, Urlaub auf dem Bauernhof
Gasthof 'Zum Sonnenwald' und Ferienwohnungen Brunndobl in Schfweg
Urlaub Bayrischer Wald
Bayerischer Wald - Urlaub in Bayern Bayerischer Wald Gastgeberverzeichnisse
|    Bayerischer Wald    |    Aktuelles    |    Webcams    |    Gastgeberlogin   |   Schneehöhen
  U r l a u b s i n f o s
Urlaubsregion Karte Bayerischer Wald
Urlaubsregion Regionen & Gebiete
Orte Ihre Urlaubsorte
Erholung Natürlich(e) Erholung
Ferien Spaß & Aktivitäten
Kultur Kultur im Bayerwald
Urlaub mit der Familie Angebote für die Familie
Radtouren Radtouren im Bayerwald
Nationalpark Der Nationalpark
Berge Berge im Bayerischen Wald
  G a s t g e b e r    . . .
Ferienwohnung, Hotel, Pension, Ferienhaus, Bauernhof Online-Zimmerauskunft
Katalog, Gastgeberverzeichnis, Prospekt Gastgeberverzeichnis PDF
Angebote und Pauschalenb Aktionen & Angebote
freie Zimmer und Wohnungen Urlaubsbörse
Katalog, Gastgeberverzeichnis, Prospekt Katalogbestellung
  S e r v i c e
Bayerwald-Softlinks
Veranstaltungen Veranstaltungskalender
Service Wichtige Serviceadressen
Hilfe Kontakt & Dialog
Hilfe & FAQ's
Impressum

Die Urlaubsorte des Bayerischen Waldes stellen sich vor!
 
Grattersdorf    Ort auf der Karte anzeigen
Eingebettet in eine liebliche Hgellandschaft liegt Grattersdorf mit seinen Drfern und Weilern am Sdhang des 860 m hohen Bchelsteins.
Hier im Sonnenwald findet der Gast neben vielem Anderen ber 300 km markierte Wanderwege. Mit Natur- oder Landschaftsfhrer kann er Einblick in das kologisch und kulturell hchst interessante Waldland gewinnen.
 
Geschichte:
Der Gemeindeteil Winsing wurde als erste Ortschaft in der heutigen Gemeinde Grattersdorf urkundlich erwhnt, im Jahre 905 als Bucinbura. Die erste urkundliche Erwhnung von Grattersdorf erfolgte 1209 in einer Urkunde des Grafen Berthold von Bogen. In der Urkunde erscheinen als Zeugen: Ulrich und Poppo de Gredinsdorf. Die beiden waren wohl Ministerialen der Grafen von Bogen. Ulrich de Gredinsdorf erscheint 1224 erneut in einer Urkunde der Grafen von Bogen. Nach dem Aussterben der Gredinsdorfer kam die Ortschaft in den Besitz verschiedener Adelsgeschlechter, u.a. der Herren von Winzer und der Puchberger. Im Jahre 1451 wird der Ort erstmals als Hofmark bezeichnet. Im 18.Jahrhundert kam die Hofmark an die Freiherren von Vequel. Sie waren bis zur Aufhebung der Patrimonialgerichtsbarkeit die letzten Inhaber der Hofmark. Die anderen Ortschaften der heutigen Gemeinde gehrten groteils zum Kloster Niederalteich, teilweise zu den Klstern Osterhofen und Obermnster. Die meisten Ortschaften sind im sog. Hermannskodex von ca. 1250 erstmals urkundlich erwhnt. Die Ortschaften Neufang und Bchelstein sind erst Anfang des 18. Jahrhunderts entstanden. Im Jahre 1818 wurden die Gemeinden Grattersdorf, Nabin, Oberaign und Winsing gebildet. Die Gemeinden Grattersdorf und Oberaign wurden nach dem 2. Weltkrieg von der amerikanischen Besatzungsmacht zusammengeschlossen, Ende 1947 aber wieder getrennt. Bis auf die Umgliederung der Ortschaft Gelling von der Gemeinde Winsing in die Gemeinde Riggerding haben sich die Gemeinden in Ihrem Bestand nicht gendert. Im Rahmen der Gebietsreform haben sich die vier Gemeinden zum 1.1.1971 zur Gemeinde Grattersdorf zusammenschlossen, die seit 1.5.1978 Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Lalling ist.
 
Kontaktangaben:
Tourist-Information Grattersdorf
Auguste-Winkler-Str. 1
94541 Grattersdorf
Tel 09904 393
Fax 09904 480
 
weitere Informationen im Internet:
www.grattersdorf.de
 
eMail-Adresse:
info@grattersdorf.de
 
Lage:
Ort auf der Karte anzeigen
 
Orte in der Umgebung (Luftlinie):
  • Auerbach (3.9 km)
  • Auernzell (9.7 km)
  • Bischofsmais (13.7 km)
  • Deggendorf (14.3 km)
  • Eging a. See (13.4 km)
  • Eppenschlag (14.5 km)
  • Hengersberg (8.1 km)
  • Hofkirchen (14.2 km)
  • Hunding (4.7 km)
  • Iggensbach (8.2 km)
  • Innernzell (10.4 km)
  • Kirchberg i. Wald (11.1 km)
  • Kirchdorf i. Wald (14.4 km)
  • Lalling (4.7 km)
  • Niederalteich (10.2 km)
  • Osterhofen (15 km)
  • Schaufling (7.7 km)
  • Schfweg (6.9 km)
  • Schllnach (5.8 km)
  • Schnberg (14.2 km)
  • Thurmansbang (12.7 km)
  • Winzer (10.5 km)
  • Zenting (7.9 km)
  • Ihr Urlaubsort hat Ihnen einiges zu bieten. Klicken Sie auf die aufgefhrten Punkte um sich Detailinformationen anzeigen zu lassen.
     
    Gastgeber in Grattersdorf und Umgebung
  • Hotel
  • Gasthof
  • Pension
  • Privatvermieter
  • Ferienwohnung
  • Ferienhaus
  •  
    Veranstaltungskalender
    Bitte whlen Sie einen Zeitraum:
     
    Freizeit & Service
    Apotheken
    Badeseen/-weiher
    Bchereien
    Drachen- und Gleitschirmfliegen
    Freizeitparks/-anlagen
    Kegelbahnen
    Kino
    Kutsch- & Schlittenfahrten
    Langlaufloipen
    Lehrpfade
    Naturpark
    Nordic Walking
    Postmter
    Reitsport
    Skilifte
    Sonstige Aktivitten
    Verschiedenes
    Wandern - Natur-Gehnuss
    Winterwandern
     

    zurck nach oben
     
    © bayerwald.net